artnet

 

Steffen Diemer


1966 geboren in Grünstadt
bis 2013 hauptberuflich tätig als Fotograf für international renommierte Magazine wie: DER SPIEGEL, FAZ, National Giographic, The Guardian
1994 - 1998 überwiegend in Japan als Fotograf tätig
seit 2011 Freischaffender Künstler
entdeckt die Nassplatten-Kollodium-Photographie als zentrales Medium seiner Arbeit
Steffen Diemer lebt und arbeitet in Mannheim
2022 Im Frühling, die neue Blüte, Galerie Peter Zimmermann, Mannheim, gemeinsam mit Hannah Schemel
2021 FURUI TOMODACHI - bei einem alten Freund, Galerie Albrecht Baumgarten, Freiburg, gemeinsam mit Hannah Schemel
FOTOGRAFIE, Galerie kirbach., Düsseldorf, gemeinsam mit Hannah Schemel
2020 zu zweit, Galerie Vayhinger, Singen, gemeinsam mit Hannah Schemel
Galerie Susanne Albrecht, Berlin
2019 Kunst Koch, Galerie Albrecht Baumgarten, Freiburg, gemeinsam mit Hannah Schemel
2018 Still Silver, Museum Forum Alte Post, Pirmasens
Poesie der Photographie, Galerie Albrecht Baumgarten, Freiburg
Werkschau, Photokina Köln
Amerikas verborgene Orte, Kurpfälzisches Museum im Mark Twain Center, Heidelberg
2017 Lange Nacht der Museen, Rahmenmuseum Düsseldorf
2016 Everything is connected, Galerie p77a, Brühl
Always a little wonder, Galerie Be Art, Heidelberg
2015 Flowers, Galerie Kunstmaßnahmen, Heidelberg
2020 Mit Abstand, Galerie Albert Baumgarten, Freiburg
2018 Geschichten über..., Kunstraum Viernheim
2018 Die verborgene Gegenwart, Galerie Maul, Ladenburg
Zierde der Stadt, Stadtmuseum Kaiserslautern
2017 Galerie Be Art, Heidelberg
2016 Von Kopf bis Fuß, Galerie Conzen, Düsseldorf
© 2016: Galerie Peter Zimmermann. Alle Rechte vorbehalten.