Karin Radoy


1957 geboren in Offenbach
Studium an der Hochschule für Gestaltung Offenbach, Schwerpunkt Malerei
Studium an der staatlichen Hochschule für Bildende Künste Städelschule, Frankfurt
1986-88 Stipendium der Johannes–Mosbach–Stiftung
1991 sechs monatiger Atelieraufenthalt in Berlin
2001-02 Stipendium für das internationale Künstlerhauses Villa Concordia, Bamberg
Karin Radoy lebt und arbeitet in Frankfurt am Main
2017 Neue Arbeiten, Galerie Peter Zimmermann, Mannheim
2013 Vis à Vis mit Klaus Staudt, Chelm Muzeum Ziemi Chelmskiej, Gallery 72, Chelm, PL
2011 Städtische Galerie Cordonhaus, Cham
Polar, Galerie Spielvogel, München
2010 Galerie Gimpel & Müller, Paris, FR
Karin Radoy Compact, Galerie de Vierde Dimensie, Plasmolen, NL
2009 Piper Radoy, Edition Fanal, Espace Fanal, Basel, CH
2007 Zwiegespräch, Galerie Ucher, Köln
Raumattitüde, Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen, Frankfurt
2005 Objekte und Arbeiten auf Papier, Galerieverein Leonberg, Leonberg
Herbstzeitlose, Villa Concordia, Bamberg
2004 Diptychen, Kapelle Oststadt–Krankenhaus, Hannover
2003 Frühlingserwachen, Kunstverein Friedberg, Friedberg
  Bon-Bon, Galerie Gudrun Spielvogel, München
  Galerie St. Johann, Saarbrücken
2002 Bamberger Bilder, Schmidt Bank, Bamberg
  Neue Arbeiten, Galerie emilia suciu, Karlsruhe/Ettlingen
  Bamberger Arbeiten, Kunstverein Passau, Passau
1999 Neue Objekte, Galerie A.K. Job, Mainz
  allüberall, Galerie Großkinsky & Brümmer, Karlsruhe
1998 KR im HR, Marielies-Hess-Stiftung im Hessischen Rundfunk, Frankfurt
  Malerei und Objekte, Galerie annemarie taeger Raum für Kunst, Frankfurt
1997 Gegensätze, Gesellschaft für Kunst und Gestaltung, Bonn
  Schicht für Schicht, Galerie Großkinsky & Brümmer, Karlsruhe
1995 Ereignis – Malerei und Zeichnungen, Galerie Blau, Seeheim-Jugenheim
  Gegensätze – Objekte und Zeichnungen, Galerie Grewenig, Heidelberg
1991 Brückenturm, Galerie der Stadt, Mainz
1989 Galerie Behr u. Trefz, Offenbach
  Sammlung der Stadt Neunkirchen
  Sammlung der Deutschen Bank, Frankfurt
  BB Bank, Karlsruhe
  Z K M, Museum für Neue Kunst, Karlsruhe
  Regierungspräsidium Baden-Württemberg
  Sammlung des Hessischen Rundfunks, Frankfurt
  Sammlung der Allianz Versicherung - AG , Treptowers, Berlin
  Sammlung der Stadt Mainz
  DIFA Deutsche Immobilien Fonds AG Verwaltungsgebäude , Hamburg
  Sammlung Ernst &Young, Eschborn, Frankfurt
  Freunde des Internationales Künstlerhauses Villa Concordia, Bamberg
  Städtische Galerie Raststadt, Sammlung Westermann
  Musee de Beaux Arts Cambrai, Cambrai, FR
  Museum Satoru Sato, Tome, JP
  RMD Wasserbau und Energie, München
  E.ON Energie- München
  Wilhelm-Hack-Museum, Stiftung Vera Molnar, Ludwigshafen
  Ostdeutsche Galerie Regensburg, Michaela Riese Stiftung
  Museum Ziemi Chelmskiej Chelm. PL
  Museum Düren, Sammlung Schoeller
  Bibliotheque Valenciennes, „Art Construit“ Donation André Schweizer (K) Valenciennes, FR
© 2016: Galerie Peter Zimmermann. Alle Rechte vorbehalten.